Suche
  • Roman Schnellbach

und dann die andere Seite…

Max Prosa, Songwriter, Musiker, Wortakkrobat… der mit Sätzen mehr als nur Worte macht.


Er hat ein Gedichtabo - das ich mir für dieses Jahr gegönnt habe. www.maxprosa.de

Kann man nicht noch nachabbonieren… und das erste ist gestern bei mir angekommen. Urheberrecht Max Prosa


Sein Brief:


und sein Gedicht für Januar




DEIN REICHTUM


Ein Mensch kann sich all seine Träume erfüllen.

Doch wenn ihn dann keine Sehnsucht mehr treibt:

er wird unglücklich werden.


Ein Mensch kann's in allem zur Meisterschaft bringen.

Doch wenn ihm dann nichts zum werden mehr bleibt:

er wird unglücklich werden.


Ein Mensch kann den Weg den er geht kontrollieren.

Doch wenn ihn dann nichts mehr unverhofft trifft:

er wird unglücklich werden.


Als Du, wenn Du voller unerfüllter Sehnsucht,

zweifelnd an all Deinem Können und in Ungewissheit schaue:

Wisse um Deinen Reichtum.


Max Prosa




Und das ist wieder voller Hoffnung - oder?


Sein Song dazu findet ihr im Netz: Ein goldener Weg.



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen