Suche
  • Roman Schnellbach

Brief an Udo Lindenberg

Bis heute trauen sich nur wenige Künstler mit kritischen Meinungen an die Öffentlichkeit. Auch Udo Lindenberg ist ganz auf Linie. Den Menschen, die sich etwa weigern, Abstand zu halten oder eine Maske in öffentlichen Räumen wie Supermärkten oder dem HVV zu tragen, sagt er: „Wenn die hirntoten Risikopiloten durch die Aerosole zischen, wird es ganz viele erwischen“ (Quelle: 24hamburg.de).

Hier ein Brief, einer Frau, die ein großer Fan von Udo ist, oder war?



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen